Personal Branding auf LinkedIn



Am 02.10.2021 fand der Online-Workshop “Personal Branding auf LinkedIn” mit Antonia Baedt für die sozialen Aufsteiger*innen des ideellen Förderprogramms “Netzwerk Chancen.Aufsteiger” statt. Bei der interaktiven Veranstaltung wurden folgende Erkenntnisse gewonnen:


  • LinkedIn ist ein stark wachsendes Netzwerk und bietet die Möglichkeit, im beruflichen Kontext die eigene Geschichte zu erzählen, also “Storytelling” zu betreiben. So kann ich das Bild beeinflussen, das sich andere über mich machen. Denn: Ob man will, oder nicht, jede*r ist seine eigene Marke und LinkedIn kann helfen, diese Marke im beruflichen Kontext zu pflegen.

  • Das persönliche LinkedIn-Profil sollte folgende Fragen beantworten: Wer bin ich, was mache ich und wie kann ich das Leben meiner potenziellen Zielgruppe (z.B. künftige Arbeitgeber*innen) besser und einfacher machen? Die “About”-Sektion des Profils ist dazu besonders wichtig. Dieser Abschnitt des Profils wird auch von Recruiter*innen oft genutzt, um sich ein Bild über Bewerber*innen zu machen.

  • Wie baue ich ein qualitatives Netzwerk mit Mehrwert auf? Hier ist Antonia Baedts Tipp: Verhalte dich beim Vernetzen und Kommunizieren im Digitalen so, wie du es auch im analogen Leben machen würdest, d.h. offen auf neue Menschen zugehen und Kontakte knüpfen, echte Gespräche und echte Interaktion, statt einfache Likes.

  • Wie finde ich meine Nische, um meine Expertise zu zeigen und eine Personal Brand aufzubauen? Hier verweist Antonia Baedt auf den Autor Simon Sinek und den Grundsatz “start with why”. Ich muss also verdeutlichen, warum ich etwas mache und was Sinn und Zweck meiner Arbeit ist. Es geht also um den eigenen Purpose.


Darüber hinaus beantwortete Antonia Baedt zahlreiche Fragen der Aufsteiger*innen und gab praktische Tipps, um das eigene LinkedIn-Profil aufzusetzen. Wir danken allen Teilnehmer*innen für die aktive Mitarbeit bei unserem Workshop und für das konstruktive Feedback! Unser besonderer Dank gilt Antonia Baedt für die tolle Veranstaltung und die vielen guten Tipps.