Workshop: Ausbau eines beruflichen Netzwerks


Am 2. Februar 2020 konnten unsere AufsteigerInnen am Workshop “Ausbau eines beruflichen Netzwerks” mit Mathias Hamann teilnehmen. Wir waren sehr beeindruckt, dass der Workshop nicht nur ausgebucht war, sondern Teilnehmer aus Sachsen und Bayern nach Berlin gelockt hat.

Der Workshop behandelte die Fragen:

  • Wie geht man strategisch ans Netzwerken?

  • Wie identifiziert man Leute, die einen weiterbringen?

  • Wie überzeugt man diese Menschen von sich?

In einem kleinen theoretischen Teil erklärte Mathias, wie wichtig es ist, nicht nur etwas von einem Kontakt nehmen zu wollen, sondern in erster Linie etwas zu geben. Auch gab er Tipps, was gute Aufhänger für den Small Talk sein könnten und erläuterte, warum ein zweites Treffen und eine Rückmeldung wichtig sind.

Abschließend konnte die TeilnehmerInnen in zahlreichen Übungen ihre Netzwerk-Künste üben und sich in verschiedenen Stilen ausprobieren. Zum Abschluss durfte jede/r mehrere Versionen eines Elevator Pitches über die eigene Person erarbeiten.

Wir bedanken uns herzlich bei Mathias Hamann für den großartigen Workshops und bei unseren Mitgliedern für die rege Teilnahme. Ein besonderer Dank gilt der Deutschlandstiftung Integration für die Gastfreundschaft.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter