Company Lunch bei TOTAL Deutschland


Unser erster Unternehmensbesuch führte die Aufsteiger am 6. März 2019 zur TOTAL Deutschland GmbH in Berlin. TOTAL ist ein weltweit agierender französischer Energiekonzern und gehört auch in Deutschland zu den führenden Akteuren auf dem Mineralölmarkt. Hierzulande beschäftigt das Unternehmen über 3.000 Mitarbeiter.

Unsere Gesprächspartner waren:

  • Michael Ziegler (Direktor Personal)

  • Burkhard Reuss (Direktor Kommunikation und Public Affairs)

  • Lisa-Marie Barenfeld (Referentin Recruiting)

Beim Company Lunch im Coworking Space des Tour TOTAL nahe Hauptbahnhof konnten wir uns in lockerer Atmosphäre austauschen. Besonders interessant war die Vorstellung des Unternehmensprofils, zu dem weit mehr als die Tankstellen gehören. So erfuhren wir, dass TOTAL auch Erdgas produziert, in der Solarsparte und als Batteriehersteller aktiv ist und sich mit der Erforschung von Wasserstoff als Kraftstoff beschäftigt. Die Teilnehmer hatten außerdem einige Fragen zur Digitalisierungsstrategie von TOTAL und deren Implementierung.

Zu guter Letzt ging es um den Arbeitsalltag sowie die Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten bei TOTAL. Spannend war, dass die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit bei TOTAL 20 Jahre beträgt. Jenseits von Arbeitsplätzen in Tankstellen und Raffinerien gibt es vor allem Einstiegsmöglichkeiten wie Trainee- oder Referentenstellen in den Bereichen Digitalisierung, Kommunikation, Operations oder Finanzen.

Wir haben uns sehr über das Interesse an der Veranstaltung gefreut und danken allen Beteiligten bei TOTAL Deutschland für die Unterstützung.

Bilder: Netzwerk Chancen

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter