Erfolgreiche Positionierung mit ungewöhnlichen Lebensläufen – Personal Story meets CV




Am 8. Mai 2021 fand der Online-Workshop “Erfolgreiche Positionierung mit ungewöhnlichen Lebensläufen – Personal Story meets CV” mit Katharina Iyen für die sozialen Aufsteiger*innen des ideellen Förderprogramms “Netzwerk Chancen. Aufsteiger” statt. Bei der interaktiven Veranstaltung wurden folgende Erkenntnisse gewonnen:


  • Es ist wichtig, die eigene Resilienz zu trainieren und persönliche Schwächen in Stärken zu verwandeln. Dazu gehört auch, von den eigenen Fähigkeiten überzeugt zu sein.

  • Lücken im Lebenslauf sollten möglichst mit positiven Geschichten gefüllt und private Angelegenheiten auch privat gehalten werden. Niemand muss im Vorstellungsgespräch alles Preis von sich geben.

  • Es ist wichtig authentisch zu sein und ehrlich zu kommunizieren, um Arbeitgebende anzuziehen, die der eigenen Haltung entsprechen.

  • In Bewerbungsgesprächen sollte hochwertige und prägnante Sprache genutzt werden, denn Floskeln, Füllwörter und Konjunktive gehören nicht zum selbstbewussten Auftreten.


Wir danken allen Teilnehmer*innen für die aktive Mitarbeit bei unserem Workshop und für das konstruktive Feedback! Unser besonderer Dank gilt Katharina Iyen für die tolle Veranstaltung und die vielen guten Tipps.