Klemm und Anbuhl (2018)

Im Schnitt hat ein Kind aus einer Akademikerfamilie bei gleicher kognitiver Fähigkeit und gleicher Lesekompetenz eine fast viermal größere Chance auf eine Gymnasialempfehlung als ein Kind aus einer Facharbeiterfamilie.

STUDIEN - GRUNDSCHULE